Blume Geldschein falten

Was Du brauchst:

  • drei gleiche Geldscheine
  • 20 – 30 cm Draht (Blumendraht oder ähnliches)

Anleitung:

10 Euro-Scheine haben eine sehr gute Größe für diese Form. Wenn Du bisher noch keine Erfahrung im Papier falten hast, schneide zu Übungszwecken vier bis acht Papierstreifen in Geldscheinform zu. Falte die Blume zuerst mit diesem einfachen Papier, bevor Du Dich an den Geldschein wagst.

Lege den Geldschein quer vor Dich, mit dem Silberstreifen nach unten.

Dann falte die obere lange Kante zur unteren Kante, so dass Du in der Mitte des Geldscheins einen Bug hast. Drücke den Bug glatt mit dem Daumen. Diese Mittellinie dient Dir im Folgenden zur Orientierung.

Klappe den Geldschein wieder auf.

Falte die obere linke Ecke zur Mittellinie, so dass die obere Hälfte der linken Geldscheinkante auf der Mittellinie zu liegen kommt. Drücke den Falz mit dem Daumen fest.

Falte anschließend die übrigen 3 Ecken zur Mittellinie und drücke jeweils den Falz mit dem Daumen fest an.

Nun falte die untere Kante zur Mittellinie und drücke den Falz mit dem Daumen fest.

Anschließend falte die obere Kante zur Mittellinie. Den Falz wieder glätten.

Ein letztes Mal wird die obere Kante zur unteren Kante gefaltet. Drücke den Falz mit dem Daumen fest.

Falte die beiden anderen Geldscheine in gleicher Weise.

Lege dann die drei gefalteten Geldscheine genau übereinander.

Achte darauf, dass Du den Silberstreifen ein Mal links und ein Mal rechts hast.

Um die Mitte der drei Geldscheine wird der Draht gelegt.

Arbeite sehr genau, damit alle drei Geldscheine exakt in der Mitte mit Draht fixiert werden. Es wird Dir helfen, wenn Du bei den äußeren Blumenteilen die Spitzen aufeinander legst, so dass Du für den Draht genau deren Falze legen kannst.

Drehe dann den Draht unter den Geldscheinen zusammen, so dass diese gut gehalten, aber nicht zusammengestaucht werden.

Nun werden die Blütenblätter geöffnet.

Dazu streichst Du die mittlere Falte in jedem der sechs Blätter glatt.

Dies kannst Du in der Hand mit Daumen und Mittelfinger tun oder indem Du das Blütenblatt auf dem Tisch liegend öffnest und den mittleren Falz mit dem Daumennagel glättest.

Wiederhole dies bei allen sechs Blütenteilen. Wenn Du die Spitze etwas nach unten biegst, bleibt das Blütenblatt besser geöffnet.

Und schon ist deine geldige Blume fertig.

Schneide den Draht nicht zu kurz, dann kannst Du den Draht um einen Stab wickeln und die Geldblüte zwischen grüne Zweige aus dem Garten stecken oder in einen buschigen Blumentopf.

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 8.8/10 (5 votes cast)
Blume Geldschein falten, 8.8 out of 10 based on 5 ratings





Neuen Kommentar schreiben